Aus Vorlesung zehn und elf resultierend erfolgt die weiterführende Vertiefung der geomorphologischen Inhalten. In dieser Einheit werden zunächst Oser, Kames und Sölle vorgestellt, bevor es über die Sanderflächen in die Darstellung der Periglazialgebiete geht. Dort werden Prozesse und Strukturen im Permafrost behandelt.