Thema Name Beschreibung
Arbeitsauftrag 3 Datei Traun Abwinden

Aufgabenstellung:

Gestalten Sie in Ihrem persönlichen Lernkurs einen Abschnitt zum Kartieren mit Google Earth. Nutzen sie unterschiedliche Funktionalitäten, speichern und sichern Sie Ihre Ergebnisse.

Sie finden hier eine Datei, die ich mithilfe von Google Earth erstellt habe. Dabei handelt es sich um eine kurze Radstrecke vom Hauptplatz Traun zum Kraftwerk Abwinden-Asten

Arbeitsauftrag 4 Datei Arbeitsauftrag vom 11.10.2017

Softwareprodukt Google Maps

Datei Erkundung digitaler Geomedien (A4)
Arbeitsauftrag 5 Datei Arbeitsauftrag 5 (Übungsphase)
Datei Arbeitsauftrag 5.2

A 5_2 Gestaltung einer Wegskizze und -beschreibung

Arbeitsauftrag im Rahmen der individuellen Workload der LV

Ziel: Weisen Sie nach, dass Sie Orte in der Beobachtung in der realen Umwelt (durch Fotos dokumentiert) durch Signaturen abstrahieren (der Zusammenhang zur Beobachtung soll erkennbar sein), auf einer Karte lokalisieren und durch Worte beschreiben können.

Fertigen Sie auf Basis einer topographischen Karte (Vorschlag: Österreichischen Karte 1:50.000) eine Wegbeschreibung an, die Folgendes enthält:

  1. Titelseite mit Ihrem Namen, Namen der 'Wanderung' und Bezug auf die LV, CC-Lizenzen
  2. Formale Angaben:     
    • Geben Sie Ihrer Wanderung einen Namen!
    • Namen und Blattnummer der ÖK
    • geographische Koordinaten von Anfangs- und Endpunkt
  3. Verbale Wegbeschreibung (als geschlossener Text):     Handskizze zum Weg: Sie muss manuell gefertigt sein und soll durch Scannen digitalisiert werden. Es soll sich um eine Skizze (!) mit wesentlichen Orientierungspunkte/"Landmarken" handeln und nicht durch Abpausen, Kopieren oder Ausdrucken aus der digitalen Version entstehen. Daher ist absolute Längentreue auch nicht gefragt. 
    • Wie verläuft der Weg?
    • Was kann entlang des Weges beobachtet werden?
    • Welche wichtigen Wegpunkte sind zu beachten?
    • Wie sieht es mit Steigungen aus?
    • .....
  4. Handskizze zum Weg: Sie muss manuell gefertigt sein und soll durch Scannen digitalisiert werden. Es soll sich um eine Skizze (!) mit wesentlichen Orientierungspunkte/"Landmarken" handeln und nicht durch Abpausen, Kopieren oder Ausdrucken aus der digitalen Version entstehen. Daher ist absolute Längentreue auch nicht gefragt.
  5. Höhenprofil des Weges: als Handzeichnung (gegebenenfalls gescannt), aus der DVD Austrian Map oder aus Google Earth als digitale Grafik eingefügt.

Dokumentieren Sie Ihre Arbeit in einem Abschnitt Ihres individuellen Lernkurses.

Ich habe bei diesem Arbeitsauftrag den Granitweg im Mühlviertel gewählt

Datei Höhenprofil zu A 5.2
Datei Handskizze zum Weg A 5.2
Ausgearbeitete Quizfragen Datei Quizfragen
Datei Multispektrale aufnahmen
Datei Quiz 1
Datei Quiz 2
Verzeichnis Quiz 3
Verzeichnis Höhenprofile
Datei Maßstab und Generalisierun
Arbeitsauftrag 6 Verzeichnis Gestaltung von Diagrammen
Arbeitsauftrag 7 Datei Persönliches Resümee
Schulbuchanalyse Datei China im Schulbuch- Erklärung
Datei China im Schulbuch- Poster