Anmeldung zum PS Bachelorarbeit

Hermann Klug (PLUS) | Thema 3: Interaktive Darstellung von Karstformenschätze am Dachstein in ArcGIS Online

 
Hermann Klug
Hermann Klug (PLUS) | Thema 3: Interaktive Darstellung von Karstformenschätze am Dachstein in ArcGIS Online
von Hermann Klug - Donnerstag, 19. Juli 2018, 05:39
 

Im Rahmen der Aufarbeitung der Dachsteinexkursion bearbeiten Sie das gesamte Exkursionsgebiet von der Seilbahnstation in Obertraun im Norden und der Seilbahnstation vom Dachsteinmassiv im Süden. Sie arbeiten aus bereitgestellter Literatur die verschiedenen geomorphologischen Formenschätze des Karstes. Anhand von Fotos und Karten stellen Sie sowohl die Lage des Formenschatzes als auch eine Erklärung derer dar. Bei der Erklärung gehen Sie neben der Beschreibung des Formenschatzes auch auf seine Genese Verwitterung) ein. Dabei gehen Sie auch auf die Lage der Höhlen und deren Formenschätze am Dachstein ein. Der Fokus der zu erstellenden ArcGIS Online Story Map (Zugang wird unter der Z_GIS Domain zur Verfügung gestellt) liegt in der Darstellung der Verbreitung und der Formenschätze entlang des Weges auf der Exkursion. Die Abgabe der Arbeit wird die Online-Darstellung als auch ein Bericht sein, der den Kriterien einer Bachelorarbeit genügt. Die Kriterien werden im WS 2018/2019 bereitgestellt.

Michaela Eder
Re: Hermann Klug (PLUS) | Thema 3: Interaktive Darstellung von Karstformenschätze am Dachstein in ArcGIS Online
von Michaela Eder - Mittwoch, 28. November 2018, 08:59
 

Sehr geehrter Hr. Prof. Dr. Klug, lieber Hermann!

 

WIe bereits während der Exkursion in Koppl angesprochen habe ich mich nun dazu entschieden mich bei Dir zu einer Bachelorarbeit (Karstformen am Dachstein) anzumelden (ich hoffe das ist für Dich auch in Ordnung). In der VU "Geomedien" haben wir zwar das ArcGis immer noch nicht behandelt, aber ich denke das werde ich schon hinbekommen. Ich denke es wird wohl notwendig sein für diese Arbeit noch einmal auf den Dachstein zu gehen. Ich würde das gerne gegen Ende SS19 machen und die Arbeit möchte ich dann spätestens im darauffolgenden Wintersemester abschließen. Ich hoffe das deckt sich auch mit Deinen Vorstellungen.

Wann denkst Du,dass eine Besprechung diesbezüglich sinnvoll wäre? Bist Du manchmal in Linz, oder soll ich mal nach Salzburg kommen?

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit,

mit freundlichen Grüßen, Michaela Eder