Beispiele einer problemorientierten Unterrichtsplanung

Dieses Dokument erklärt einen möglichen theoretischen Aufbau problemorientierter Unterrichtssequenzen anhand zweier Beispiele, aufbauend auf den 3 Vermittlungsinteressen nach Vielhaber und unter der Berücksichtigung von Operatoren, die der Reproduktion, dem Transfer und der Reflexion zuzuordnen sind (vgl Stte).

Von genauen Zeitangaben der einzelnen Unterrichtsschritte wurde hier aus Platzmangel abgesehen.

Klicken Sie auf den Link 'Konzept_Problemanalyse02.docx', um die Datei anzuzeigen