Hier entsteht eine Struktur für die Digi-Komp8