Ich kenne die Grundbegriffe zum Kreis.

Ich bin in der Lage, Kreise mit unterschiedlichen Radien bzw. Durchmessern zu zeichnen.

Ich kann eine Kreissehne konstruieren.

Ich kenne den Unterschied zwischen Kreissektor und Kreissegment.

Ich kenne die möglichen Lagebeziehungen von Kreis und Geraden. Ich bin in der Lage, eine Tangente zu konstruieren.

Ich weiß, wie zwei Kreise zueinander liegen können. Ich kann konzentrische Kreise zeichnen.

M 5. Schulstufe

Begriffsklärung: Scheitel, Schenkel, Winkelbogen, griechische Buchstaben zur Bezeichnung

Einteilung der Winkel nach Graden: Nullwinkel, spitzer Winkel, rechter Winkel, stumpfer Winkel, gestreckter Winkel, erhabener Winkel, Vollwinkel